Business Coaching

Individuelles Business Coaching & Kommunikation in Frankfurt am Main, RheinMain


Ein gutes Business Coaching ist immer ein individueller Prozess und sein Erfolg ist entscheidend durch die Persönlichkeit des Coaches, wie auch durch die innere Struktur der Kundin / des Kunden geprägt. Durch ein affektiv anregendes und vertrauensbildendes Coaching erzielt der Coachee bald Erfolge und nachhaltige Haltungsänderungen.

Lydia Kliche ist spezialisiert auf die Themen
Persönlichkeit, Auftreten, Wirkung, Ausstrahlung und Durchsetzungskraft. 

Zielgruppe des Business Coachings sind Führungskräfte, Fachkräfte, Selbstständige und Nachwuchsführungskräfte.

Nach einem telefonischen Vorgespräch werden in einem ersten Kennenlerntermin im Sprachpunkt Frankfurt die Ziele und der notwendige Zeitraum zu Beginn der Arbeit festgelegt. Die Methoden, die bedarfsorientiert und individuell angewandt werden, stammen aus

  • Humanistischer Psychologie
  • Gestaltarbeit
  • Systemischer Arbeit
  • Stimmtraining
  • Körperarbeit (nicht hands-on)
  • Energiearbeit (körperorientiert)

WEG UND ZIELE

In dem Business Coaching mit systemischer Ausrichtung, ganzheitlichem Vorgehen und dem Fokus auf Stimme, Sprache, Körper und Ausdruck haben Sie die Gelegenheit, Ihre individuellen Fragestellungen frei einzubringen. Diese werden wertungsfrei gemeinsam angesehen und finden auf vielfältige Weise Beantwortung, sodass Ihnen schliesslich dauerhaft ein neues Kommunikationsrepertoire, eine kongruente Körpersprache, wie auch ein offenes und konstruktives Mindset zur Verfügung stehen wird.


IHR BENEFIT
  • Eine professionelle Begleitung und ganzheitliche Unterstützung auf allen Ebenen
  • Die Unterstützung und Ausstattung bei Führungsaufgaben und der Neuorientierung mit individuellen Tools
  • Die Förderung und Stabilisierung in den Bereichen Strategie, Konflikt und Stress im beruflichen Umfeld
  • Die Entwicklung einer zufriedenen und gelassenen Haltung als Basis

WIR ERFORSCHEN
  • Das Erkennen von persönlichen Entwicklungsthemen, die beruflich, wie auch nicht-beruflich in Kontakt miteinander stehen
  • Das Ausloten und Gewichten von Konfliktthemen zwischen dem Coachee und Drittpersonen – hier: Bezug auf Stimme, Sprache und Kommunikation – das gute, situativ unabhängige Sprachselbst finden
  • Motivation, Bestärkung, Entwicklung / Weiterentwicklung von Visionen
  • Die Auseinandersetzung mit den eigenen Anforderungen an sich selbst
  • Die Erfahrung von Wertschätzung der eigenen Fähigkeiten und Ressourcen
  • Eine gute Balance finden zwischen Spannung und Anspannung
  • Die Entwicklung eines guten Arbeits-Selbstes in Hinblick auf die bestmögliche Performance
  • Zeitmangel vorbeugen durch frühzeitige Priorisierung und Delegation
  • Das Thema “Arbeitshygiene” im Sinne von Stressreduktion und Förderung einer körperfreundlichen Arbeitsweise über den Tag als große Ressource

SPRACHE, KOMMUNIKATION UND AUSDRUCK

Zu einer souveränen Sprache zu finden, ist ein spannender Weg, auf dem auch manchmal Federn gelassen werden müssen. Alte Auffassungen und Haltungen müssen manchmal hinterfragt und überarbeitet werden. So wird die Perspektive des anderen neu erfahren und dieser kann bald besser eingeschätzt werden, der vielleicht überkritische Blick auf sich selbst und seinen Ausdruck weicht schliesslich einer wohlwollenden Haltung, von der auch das Gegenüber etwas spürt durch eine veränderte angemessene Wortwahl und einen ruhigen, klaren Stimmklang.


WEITERE THEMEN DES KOMMUNIKATIONSCOACHINGS
  • Präsentation
  • Moderation
  • Workshopdurchführung und das 
  • Führen von Mitarbeitergesprächen
  • u.a.

Führung